Home » Betreuung » Betreuung von 0 bis 100 » FABiS Gesprächskreis

FABiS
Ihre Begleitung im Alltag

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

„Selbstbestimmt und unterstützt zu Hause wohnen“
...ist das, was sich Menschen auch im fortschreitenden Alter und mit Erkrankungen wünschen.

Einen Angehörigen zu Hause zu pflegen ist in jedem Fall eine große Herausforderung und ein Spagat zwischen dem Wunsch helfen zu wollen und der Sorge um den eigenen Lebensalltag.

Änderung der Rollenverhältnisse, Stress und Überforderung, Schuldgefühle, Angst, Wut und fehlende emotionale Distanz sind nur einige der Tatsachen, mit denen pflegende Angehörige lernen müssen, umzugehen.

Erleichterung und emotionale Entlastung soll ein regelmäßig stattfindender Gesprächskreis in den Alltag der pflegenden Angehörigen bringen. Wir werden dieses Angebot in Friedberg und ab Herbst 2015 auch in Büdingen anbieten

Die Leiter der Gesprächskreise – in Friedberg, Frau Annika Thimme-Frowerk und in Büdingen, Herr Manuel Neumann – beide langjährig erfahren in der Arbeit mit pflegenden Angehörigen und selbst qualifiziert als Demenzbegleiter, wissen um die Sorgen und Nöte der Angehörigen. Sie wirden auch auf Themen wie Formen der Demenz, Ernährung, pflegerische Hilfen und basale Stimulation eingehen.

Teilnehmen können neben den Menschen, deren Angehörige von FABiS betreut werden, selbstverständlich auch Personen, die keine Kunden von FABiS sind und Angehörige pflegen.

Für die erste Teilnahme ist eine Anmeldung bei Frau Thimme-Frowerk, der Koordinatorin von FABiS, nötig.

Der Gesprächskreis ist kostenfrei.

Annika Thimme-Frowerk

Ihre Ansprechpartnerin

Annika Thimme-Frowerk

Fachbereichsleiterin und Koordinatorin

 

Tel.: 06031 693719-68
Fax: 06031 693719-29
Email:annika.thimme-frowerk@fab-wetterau.de
» zum Kontaktformular



FAB Alltagsbegleitung
Ihre Begleitung im Alltag
für Senioren • Familien • Haushalt


 

Ihr Referent in Büdingen

Edith Emmerich

Manuel Neumann



Ihre Referentin in Friedberg

Annika Thimme-Frowerk

Annika Thimme-Frowerk

Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2018.