Home » Aktuelles » 25.11.2019 - FAB hisst die Fahne zum Internationalen Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

FAB hisst die Fahne zum Internationalen Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

25.11.2019 | Pressemitteilung


Die Vereinten Nationen haben den 25. November zum "Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen" erklärt - er wird weltweit genutzt, um das Thema ins öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Seit 2001 veranstaltet die Organisation TERRE DES FEMMES alljährlich die Fahnenaktion "frei leben ohne Gewalt", um auf geschlechterspezifische Gewalt aufmerksam zu machen.

Auch dieses Jahr hat sich die gemeinnützige Bildungsträgerin FAB GmbH wieder daran beteiligt und sich diesmal etwas Besonderes ausgedacht: Am Vormittag des 25.11.2019 hissten rund 50 Kursteilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen im Grünen Weg in Friedberg die Fahne, um weit sichtbar ein Zeichen zu setzen. Zudem bildeten sie das diesjährige Motto #sexistunbezahlbar nach, unter dem TERRE DES FEMMES sich für eine Welt ohne Prostitution einsetzt.

Viele Verbände, Vereine und Ministerien haben die Aktion, die es 2001 zum ersten Mal gab, aufgegriffen und tragen sie jedes Jahr weiter. In zahlreichen Städten und Gemeinden wird bundesweit mit Vorträgen und anderen Veranstaltungen auf den Tag aufmerksam gemacht.

» zur Übersicht
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2019.