Home » Aktuelles » 19.07.2019 - Unterstützung von Demenzkranken

Unterstützung von Demenzkranken

19.07.2019 | Pressemitteilung


Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 53 c SGB XI erfolgreich beendet.

 

In der Pflege von an Demenz erkrankten Menschen haben Fachkräfte oft wenig Zeit für eine umfassende Betreuung. Gemeinsame Aktivitäten, die für Abwechslung sorgen, bleiben dann auf der Strecke. Deshalb wurde das Qualifizierungsangebot für Betreuungskräfte geschaffen. Sie lernen, Pflegebedürftige zu unterstützen, um ihre Lebensqualität zu verbessern.

 

Eine solche Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 43b, § 53c SGB XI bietet unter anderem die Wetterauer Bildungsträgerin FAB gGmbH an. Die 13 Absolvent*innen des im Juni beendeten Kurses lernten Grundkenntnisse in Krankheitslehre, Kommunikationsmethoden und andere Fertigkeiten im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen kennen.

 

„Die Nachfrage an Betreuungskräften ist nach wie vor groß“, sagt Kursleiterin Miriam Burow. „Sie werden sowohl in Pflegeeinrichtungen wie in privaten Haushalten eingesetzt.“ Mit Spaziergängen, dem Anschauen von Fotoalben und gemeinsamen Spielen unterstützen sie pflegebedürfte Menschen. Vor allem aber sorgen sie für Sicherheit und Orientierung im Alltag.

 

Die Qualifizierung zur Betreuungskraft ist nach AZAV anerkannt und kann durch die Agentur für Arbeit, das Jobcenter und andere Kostenträger (z.B. Deutsche Rentenversicherung) gefördert werden. Zu weiteren Fördermöglichkeiten sprechen Sie uns bitte an.

» zur Übersicht
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2019.