Home » Aktuelles » 07.08.2017 - Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch besucht die Kreativwerkstatt

Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch besucht die Kreativwerkstatt

07.08.2017 | FAB


Sprachbarrieren überwinden, voneinander lernen und anschließend selbst gestalten ist das Ziel eines Workshops, an dem Flüchtlinge gemeinsam eine Einführung in die Instandsetzung von Fahrrädern erhalten. Initiiert wird der Kurs von dem Malteser Hilfsdienst, welcher derzeit Sozialdienstleister in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung (HEAE) in Büdingen ist, in Kooperation mit unserer Kreativwerkstatt. Der Startschuss zum Thema „Erste Hilfe am Fahrrad“ fiel am 07.08.2017.

Mit dabei waren auch die Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch sowie unsere Geschäftsführerin Karin Frech, welche betonte, dass es nichts Wichtigeres gäbe als die gemeinsame Sprache und Selbständigkeit, damit Integration gelingen und den Flüchtlingen eine Perspektive geboten werden kann. In den nächsten Wochen werden auch weitere Flüchtlinge der HEAS an dem Kurs teilnehmen und anschließend sicherlich gemeinsam mit ihren „neuen“ Fahrrädern durch die Wetterau radeln können.

Die FAB-Kreativwerkstatt ist ein Kooperationsprojekt mit dem Jobcenter des Wetteraukreises im Rahmen der AGH-Maßnahmen (Minijobber).  Ziel ist es langzeitarbeitslose Frauen und Männern wieder an den allgemeinen Arbeitsmarkt heranzuführen, indem ihnen eigene Stärken wieder bewusst gemacht und berufliche Einsatzfelder ausprobiert werden können. Ob in der Fahrradwerkstatt, in welcher für Flüchtlinge ausrangierte Fahrräder repariert werden oder in der Nähwerkstatt, in der der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind – täglich wird die „soziale“ Integration gefördert und ausgebaut. Darüber hinaus steht jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer während der Zeit des Kurses ein/e Sozialpädagoge/in für die persönliche Weiterentwicklung zur Seite. Durch Unterstützung, Begleitung und Hilfestellung bei besonderen Belastungen oder schwierigen Lebenssituationen und durch Beratung werden gemeinsam individuelle Lösungen für den Weg in Beruf und Arbeit entwickelt.

 

» zur Übersicht
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2018.