Home » Impressum

Datenschutzerklärung


Die FAB gGmbH für Frauen Arbeit Bildung, Grüner Weg 8, 61169 Friedberg über sich Ihr Interesse an unserer Internetseite und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der jeweils anwendbaren Datenschutzgesetzgebung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Im Folgenden werden Sie über die Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen und anonymisierten Daten bei der Nutzung der Internetseiten der FAB gGmbH informiert.


Ihre E-Mails an uns

Die E-Mails, die Sie an die personalisierte geschäftliche E-Mail Adresse eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin senden, können im Vertretungsfall zur Wahrung der berechtigten Interessen der verantwortlichen Stelle auch von der Geschäftsführung oder der Person, die eine/n Mitarbeiter/in vertritt (bspw. Urlaubsvertretung) gelesen werden.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen (z.B. Kontaktformular) können Sie jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben machen, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können.


Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir nur, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.


Datenverarbeitung bei Nutzung einer E-Mail-Adresse oder des Kontaktformulars

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert.

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden keine weiteren personenbezogenen Daten gespeichert.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail oder durch Eingabe in das Kontaktformular an uns übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus einer E-Mail oder dem Kontaktformular dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Hieran liegt auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit das Recht, der Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.


Daten, die automatisch beim Besuch unserer Internetseiten erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten können aus organisatorischen und technischen Gründen u.a. folgende Daten gespeichert werden: die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten, des von Ihnen verwendeten Browsers und Ihres Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen herunter geladener Dateien und ihre IP-Adresse.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Dabei werden keine Rückschlüsse auf einzelne Person gezogen.


Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zur Einhaltung der Vorschriften der jeweils anwendbaren Datenschutzgesetzgebung und anderer datenschutzrelevanter Gesetze sowie auf den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet worden. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.


Cookies

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, kann es sein, dass dabei Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden damit unsere Internetseite Ihren Computer erkennen kann. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Derzeit werden von dem Analyse-Tool Google Analytics Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert (siehe auch unter ‚Webanalyse mit Google Analytics‘ weiter unten).

Selbstverständlich können Sie unsere Internetseite auch ohne die Speicherung von Cookies betrachten. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Internet-Browser. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Internetseite führen.


Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Im Auftrag der FAB gGmbH nutzt Google diese Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der FAB gGmbH zu erbringen. Die Ergebnisse der Analyse werden grundsätzlich in aggregierter und anonymisierter Form an uns übermittelt, d.h. die FAB gGmbH erhält nie Informationen über einzelne Benutzer der FAB-Internetseiten.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch die Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" in Ihrem Internet-Browser verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internet-Seite nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf unserer Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.


Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie können jederzeit Auskunft darüber erhalten, ob und welche Daten von der FAB gGmbH als verantwortliche Stelle über Sie gespeichert sind. Des Weiteren können Sie die Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen sowie deren Verarbeitung widersprechen, wenn keine gesetzlichen oder vertraglichen Anforderungen dem entgegenstehen.

Zur Umsetzung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail die jeweilige Bereichsleitung (die Bereichsleiter sind auf unserer Webseite zu finden).

Die Datenschutzbeauftragte der FAB gGmbH erreichen Sie über die folgende E-Mail-Adresse: datenschutzbeauftragte@fab-wetterau.de oder telefonisch unter (0 61 71) 58 63 50. Sie können sich jederzeit an sie wenden, wenn Sie Anregungen oder Beschwerden zum Datenschutz bei der FAB gGmbH haben.


Kontaktmöglichkeit

Sollten Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an Tel. 06031 693719-0 oder senden Sie eine E-Mail an info@fab-wetterau.de oder verwenden Sie unser Kontaktformular.


Recht auf Beschwerde

Sie haben das Recht, sich bei der für die FAB gGmbH zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dies ist der Hessische Datenschutzbeauftragte in Wiesbaden.


Unsere Kontaktdaten

FAB gGmbH
Frauen • Arbeit • Bildung
Grüner Weg 8
61169 Friedberg
Tel: 06031 693719-0
Fax: 06031 693719-29
Email:info@fab-wetterau.de
Web:www.fab-wetterau.de
» zum Kontaktformular
Copyright © FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung 2018.